156922

Microsoft gibt Debüt auf der Linux World Expo

04.07.2002 | 16:58 Uhr |

Besucher der Linux World Expo dürfen sich auf eine Überraschung gefasst machen. Unter den Ausstellern der halbjährlichen Linux-Messe von Veranstalter IDG World Expo befindet sich erstmals auch Microsoft.

Besucher der Linux World Expo dürfen sich auf eine Überraschung gefasst machen. Unter den Ausstellern der halbjährlichen Linux-Messe von Veranstalter IDG World Expo befindet sich erstmals auch Microsoft.

Wie unsere Schwesterpublikation Tecchannel berichtet, wird Microsoft mit einem Stand im Bereich der Neulinge (Rookies) unter den Ausstellern der Linux World Expo (12 bis 15. August) Neuland betreten.

Der Software-Konzern scheint sich bislang selbst nicht ganz darüber im Klaren zu sein, welche Produkte bei der Linux World gezeigt werden sollen. Zumindest tut sich die Messegesellschaft schwer bei der Zuordnung (siehe Screenshot oben).

Der Linux-Dienst "Linux Today" berichtet in einem dem Microsoft-Auftritt gewidmetem Artikel aber von CE und Embedded-Produkten, die das Linux-Publikum in eine andere Welt führen sollen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
156922