137202

Microsoft enthüllt neueste MSN Shopping-Site

20.07.2005 | 12:42 Uhr |

Unter http://beta.shopping.msn.com/ können Nutzer erste Eindrücke zur neuen MSN Shopping-Website sammeln.

Microsoft gewährt Nutzern seit kurzem Einblick in die Verbesserungen, die das Unternehmen für seinen MSN Shopping-Website geplant hat. Unter http://beta.shopping.msn.com/ können Nutzer erste Eindrücke sammeln.

Microsoft hat unter anderem die Produktpalette erheblich erweitert. Es ist die Rede von über 30 Millionen Artikeln, der vierfachen Menge der früheren MSN Shopping-Site. Rezensionen und ein Bewertungssystem sollen Besuchern des Portals zusätzliche Entscheidungskriterien bei der Kaufentscheidung liefern.

Auch an der Technik, die der Site zugrunde liegt, wurde gefeilt. So hat das für die Entwicklung verantwortliche Team die Möglichkeit für RSS-Alerts integriert, die Suche/Suchergebnisse lassen sich jetzt mit Hilfe zusätzlicher Kriterien weiter einschränken.

Chris Jolley, Group Programming Manager bei MSN Shopping, schrieb dementsprechend im offiziellen MSN Shopping-Blog , dass es sich um das "bedeutsamste Upgrade" für MSN Shopping seit Jahren handele. Insbesondere schnell und einfach sollen Nutzer künftig an das von ihnen gesuchte Produkt kommen.

MSN Shopping konkurriert gegen zahlreiche andere so genannte "Comparison-Shopping Sites", also Produkt- & Preisvergleichs-Portale. Dazu zählen Shopping.com, Shopzilla.com, Yahoo Shopping, Nextag.com, Altura Internationals Shop.com, Googles Froogle, Pricegrabber.com oder etwa Instore.com von America Online.

0 Kommentare zu diesem Artikel
137202