160802

Microsoft bringt limitierte Edition der Xbox in den Handel

22.04.2003 | 12:47 Uhr |

Microsoft will Farbe ins Wohnzimmer bringen und präsentiert ab Anfang Mai eine bunte und limitierte Edition seiner Videospiel-Konsole Xbox. Im Gegensatz zur normalen schwarzen Xbox kommt die neue Xbox in einem transparent-grün gehaltenem Gehäuse. Im Preis von 229,99 Euro sind neben der Konsole auch zwei Controller enthalten.

Microsoft will Farbe in das Wohnzimmer bringen und präsentiert ab dem 2. Mai eine bunte und limitierte Edition seiner Videospiel-Konsole Xbox. Im Gegensatz zur normalen schwarzen Xbox kommt die neue Xbox in einem transparent-grün gehaltenem Gehäuse. Im Preis von 229,99 Euro sind neben der Konsole auch zwei Controller enthalten, die ebenfalls im transparent-grün-Look kommen.

Im Handel wird die Spezial-Edition der Xbox mit einer weißen Verpackung auf sich aufmerksam machen. "'Xbox-Grün' wird inzwischen von jedem Spiele-Fan erkannt. Mit einer in diesem Farbton gehaltenen Xbox haben wir eine Spielkonsole im Angebot, die ihre Besitzer voller Stolz daheim platzieren und präsentieren werden", freut sich Michel Cassius, European Director für die Xbox bei Microsoft.

Übrigens: Die normale Xbox kostet seit Mitte April nur noch 199 Euro, kommt dafür aber auch nur mit einem Controller. Der Kauf eines zweiten Microsoft-Controllers schlägt mit knapp 40 Euro zu Buche, so daß der Preis der limitierten Edition durchaus attraktiv ist.

Xbox Live: Bereits 50.000 Europäer zocken online (PC-WELT Online, 17.04.2003)

Preissenkung: Ab Morgen gibt´s die Xbox billiger (PC-WELT Online, 10.04.2003)

Xbox Live: Erste Angaben zu den möglichen Jahresgebühren (PC-WELT Online, 04.04.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
160802