165356

Microsoft bringt Konkurrenz zu Google Mini

19.07.2007 | 10:34 Uhr |

Microsoft möchte für die Enterprise-Suche ebenfalls eine Kombination aus Hard- und Software anbieten. Als Suchmaschine kommt Sharepoint for Search zum Einsatz.

Das "Microsoft Search Appliance" soll Firmen eine Komplettlösung für die Suche bieten. Sie richtet sich besonders an kleinere Firmen ohne IT-Abteilung, die damit eine Suchmaschine ohne großen Installationsaufwand einrichten können. Das Gerät muss vor der Inbetriebnahme konfiguriert werden, etwa indem man die zu indexierenden Datenquellen einträgt.

Mit der Kombination aus Hard- und Software konkurriert Microsoft mit ähnlichen Angeboten von Google, das mit dem "Search Appliance" und "Mini" schon länger derartige Enterprise-Lösungen vertreibt. Die Redmonder entwickelten das Microsoft Search Appliance in Zusammenarbeit mit einem britischen Hardware-Partner. Als Suchmaschine kommt Sharepoint for Search ( MOSS 2007 for Search ) zum Einsatz. Das Gerät soll im Lauf des Jahres auf den Markt kommen, der Preis steht derzeit noch nicht fest.

Diese Nachricht stammt von computerwoche.de .

0 Kommentare zu diesem Artikel
165356