1069880

Xbox 360 im Star-Wars-Design angekündigt

22.07.2011 | 18:04 Uhr |

Ende des Jahres veröffentlicht Microsoft ein exklusives Konsolen-Bundle zum Spiel Star Wars Kinect - R2-D2 und C3PO lassen grüßen.

Anlässlich der bevorstehenden Veröffentlichung von Star Wars Kinect, hat Microsoft heute ein ausgefallenes Konsolen-Bundle zum Spiel angekündigt. Das Rundum-Sorglos-Paket beinhaltet eine Xbox 360, deren blau-weiße Lackierung sich an R2-D2 orientiert. Beim golden glänzenden Controller haben sich die Macher hingegen vom Droiden C3PO inspirieren lassen. Abgerundet wird das Bundle mit einer weißen Kinect-Kamera .

Star Wars - Eine Legende in Videospielen

Die Star-Wars-Konsole verfügt weiterhin über eine 320GB-Festplatte sowie spezielle Soundeffekte, die beim Einschalten oder Disc-Einlegen Sci-Fi-Feeling aufkommen lassen. Ebenfalls enthalten sind die beiden Spiele Star Wars Kinect und Kinect Adventures, die Gebrauch von der neuen Bewegungssteuerung machen. In den USA wird das Hardware-Paket mit 449,99 US-Dollar (umgerechnet rund 313 Euro) zu Buche schlagen. Für Europa wurde das Star Wars Kinect Bundle zwar bereits angekündigt, ein konkreter Preis lässt jedoch noch auf sich warten.

Star Wars Kinect ist das erste so genannte Hardcore-Game für die neue Xbox-360-Peripherie. Das Spiel ist wie ein Rail-Shooter aufgebaut und kann gänzlich ohne Controller gesteuert werden. Auf vorgegebenen Pfaden werden so beispielsweise Lichtschwert-Duelle ausgetragen oder Hindernisse mit waghalsigen Sprüngen überwunden. Star Wars Kinect erscheint voraussichtlich im vierten Quartal 2011 in Europa. Ein genauer Veröffentlichungstermin ist bislang noch nicht bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1069880