Microsoft

Windows 8 Pro soll 199 Dollar kosten

Dienstag, 21.08.2012 | 16:15 von Benjamin Schischka
Windows 8 Pro soll 199 Dollar kosten. Umgerechnet sind das rund 160 Euro.
Vergrößern Windows 8 Pro soll 199 Dollar kosten. Umgerechnet sind das rund 160 Euro.
© istockphoto.com/imagestock
Microsoft will Windows 8 Pro angeblich für 199 Dollar verkaufen – anfangs soll es aber ein deutlich günstigeres Angebot geben.
Wie theverge.com berichtet, soll Windows 8 Pro 199 US-Dollar kosten. Die Webseite bezieht sich dabei auf eine nicht näher genannte Quelle, der Microsofts Pläne bekannt seien. Bis zum 31. Januar 2013 soll Windows 8 Pro aber für 69,99 Dollar zu haben sein, berichte die Quelle weiter. Für den gleichen Preis könne man Windows 8 auf Windows 8 Pro upgraden, zumindest ebenfalls bis zum 31. Januar 2013. Danach koste das Upgrade 99,99 Dollar, verkündet theverge.com.
 
Ab heute können Käufer eines Windows-7-PCs das Upgrade auf Windows 8 Pro übrigens für 14,99 Euro erwerben. Allerdings nur, wenn sie den Rechner nach dem 2. Juni 2012 gekauft haben und Privatperson sind. Dieses Angebot gilt ebenfalls bis zum 31. Januar 2013 – bis zu diesem Datum können Sie sich einen Windows-7-Rechner kaufen und upgraden. Die Registrierung muss dann bis spätestens zum 28. Februar 2013 erfolgen. Wer sich seinen Windows-7-Rechner vor dem 2. Juni 2012 gekauft hat, oder noch XP oder Vista einsetzt, kann ebenfalls eine Upgrade-Version von Windows 8 kaufen. Das kostet allerdings 39,99 Euro.
 
Zeitgleich mit Windows 8 soll übrigens auch das Microsoft-Tablet Surface auf den Markt kommen. Es arbeitet ebenfalls mit Windows 8 und über seinen Preis wird ebenfalls heiß spekuliert. Neuesten Gerüchten nach soll die günstigste Version von Surface nur 199 US-Dollar kosten. Angesichts der Konkurrenz eine glaubhafte Zahl – auch Googles Nexus 7 und Amazons Kindle Fire kosten 199 Dollar. Doch schaut man sich die Hardware von Surface an – Nvidia Tegra 3, 32 GB Speicher, 10,6 Zoll-Display – kommen Zweifel an dem Gerücht auf.
 
Egal wie viel Sie für Windows 8 zahlen – Ihre Version erhalten Sie frühestens am Erstverkaufstag, dem 26. Oktober 2012. Falls Sie sich Windows 8 kaufen wollen – bei welcher Version und welchem Angebot werden Sie zuschlagen?

Dienstag, 21.08.2012 | 16:15 von Benjamin Schischka
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1557044