02.02.2012, 12:53

Panagiotis Kolokythas

Microsoft

Windows 8 Beta mit vielen Verbesserungen

Windows 8 Beta mit zahlreichen Verbesserungen

Microsoft reagiert auf das Feedback der Tester und wird Ende Februar die erste Beta von Windows 8 mit zahlreichen Verbesserungen ausliefern. Aber lesen Sie selbst...
Microsoft hatte die erste Vorabfassung von Windows 8 im September 2011 veröffentlicht und hunderttausende Tester weltweit haben seitdem die Windows 8 Developer Preview im Einsatz. In wenigen Wochen - und noch im Februar - soll nun die öffentliche Beta von Windows 8 folgen, für die Microsoft nicht nur zahlreiche neue Funktionen angekündigt hat, sondern auch das Feedback der Tester berücksichtigen wird.


Welche wichtige Rolle das Feedback der Windows-8-Tester spielt, beweist Windows-8-Chefentwickler Steven Sinofsky in einem aktuellen Blog-Eintrag im offiziellen Windows-8-Blog. Dem Blog-Eintrag ist zu entnehmen, welche Verbesserungen die Entwickler im Bereich Datei-Management in Windows 8 auf Wunsch der Tester durchgeführt haben.

So wird in Windows 8 beispielsweise der Konflikt-Manager erweitert, der immer dann zum Einsatz kommt, wenn beim Kopieren oder Verschieben von Dateien ein Konflikt auftritt. Der neue Konflikt-Manager ist in der Lage zu erkennen, ob die zu kopierenden/bewegenden Dateien nicht nur vom Namen her sondern auch vom Inhalt her identisch sind.

Ein anderer Tester hatte sich gewünscht, dass ein Kopier-Vorgang einer großen Datei auch nach dem Neustart des Rechners an der Stelle fortgesetzt wird, an der der Kopiervorgang abgebrochen wird. Diese Möglichkeit wird es ab Windows 8 Beta geben: Um die Systemleistung nicht zu beeinträchtigen wird nach dem Neustart des Rechners der Kopiervorgang allerdings pausiert und der Anwender muss ihn manuell fortsetzen.

Die weiteren Änderungen ab Windows 8 Beta aufgrund des Feedbacks der Tester:
* Wird während dem Kopiervorgangs eine schnellere Verbindung hergestellt, dann merkt dies Windows 8 automatisch und nutzt fortan die schnellere Verbindung zum Übertragen der restlichen Datei. Das wird möglich durch Verbesserungen im Server Message Block Protokoll (SMB), der nun multiple Kanäle zulässt. Typisches Einsatzbeispiel: Der Kopiervorgang wird mit WLAN-Verbindung gestartet und der Anwender schließt während des Kopiervorgangs das Netzwerkkabel an.

* In Windows 8 wird der in Windows 7 eingeführte "Navigation Pane Scrolling Bug" im Explorer behoben.
* Windows 8 beherrscht - ebenso wie bereits Windows 7 - die verlustfreie Drehung von Bildern. Voraussetzung ist, dass die Höhe und Breite der Bilder jeweils durch 16 teilbar ist. Neu in Windows 8: Der Windows Explorer berücksichtigt nun die in den EXIF-Infos eines Bildes abgelegte Information über die Orientierung des Bildes. Solange die Kamera beim Erstellen des Fotos die betreffende EXIF-Info richtig setzt, wird der Anwender in der Regel nicht mehr manuell im Explorer eingreifen müssen, um ein Bild in die korrekte Orientierung zu drehen.

* Der Windows Explorer in Windows 8 Beta wird über den Eintrag "Easy access" in der Ribbon-Leiste die Möglichkeit anbieten, einen Ordner an den Metro-Startbildschirm von Windows 8 zu "pinnen". In der bisher verfügbaren Vorabversion von Windows 8 war es nur möglich, Verknüpfungen zu Dateien auf dem Metro-Startbildschirm abzulegen.

* In Windows 8 wird dem Datei-Menü neben dem Eintrag "Öffnen in der Kommandozeile" der neue Eintrag "Öffnen in Windows PowerShell" hinzugefügt.

* In Windows 8 Developer Preview war die neue Ribbon-Leiste in den Windows-Explorer-Fenstern standardmäßig aktiviert. Microsoft wollte damit die Tester dazu bringen, diese neue Funktion auch zu nutzen, um die Schwächen und Stärken feststellen zu können. Ab Windows 8 Beta wird die Ribbon-Leiste nun standardmäßig ausgeblendet sein und der Anwender muss sie manuell einschalten, um deren Funktionen zu nutzen. Für die Hotkey-Fans fügt Microsoft bei allen wichtigen Ribbon-Leiste-Funktionen im Tooltipp die Information hinzu, über welchen Hotkey sich die betreffende Funktion aufrufen lässt.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1323531
Content Management by InterRed