Microsoft

Windows 8 Beta mit vielen Verbesserungen

Donnerstag den 02.02.2012 um 12:53 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Windows 8 Beta mit zahlreichen Verbesserungen
Vergrößern Windows 8 Beta mit zahlreichen Verbesserungen
Microsoft reagiert auf das Feedback der Tester und wird Ende Februar die erste Beta von Windows 8 mit zahlreichen Verbesserungen ausliefern. Aber lesen Sie selbst...
Microsoft hatte die erste Vorabfassung von Windows 8 im September 2011 veröffentlicht und hunderttausende Tester weltweit haben seitdem die Windows 8 Developer Preview im Einsatz. In wenigen Wochen - und noch im Februar - soll nun die öffentliche Beta von Windows 8 folgen, für die Microsoft nicht nur zahlreiche neue Funktionen angekündigt hat, sondern auch das Feedback der Tester berücksichtigen wird.
Neuer Konflikt-Manager ab Windows 8 Beta
Vergrößern Neuer Konflikt-Manager ab Windows 8 Beta

* Wird während dem Kopiervorgangs eine schnellere Verbindung hergestellt, dann merkt dies Windows 8 automatisch und nutzt fortan die schnellere Verbindung zum Übertragen der restlichen Datei. Das wird möglich durch Verbesserungen im Server Message Block Protokoll (SMB), der nun multiple Kanäle zulässt. Typisches Einsatzbeispiel: Der Kopiervorgang wird mit WLAN-Verbindung gestartet und der Anwender schließt während des Kopiervorgangs das Netzwerkkabel an.

Bilder-Anzeige Windows 7 vs. Windows 8
Vergrößern Bilder-Anzeige Windows 7 vs. Windows 8

* Windows 8 beherrscht - ebenso wie bereits Windows 7 - die verlustfreie Drehung von Bildern. Voraussetzung ist, dass die Höhe und Breite der Bilder jeweils durch 16 teilbar ist. Neu in Windows 8: Der Windows Explorer berücksichtigt nun die in den EXIF-Infos eines Bildes abgelegte Information über die Orientierung des Bildes. Solange die Kamera beim Erstellen des Fotos die betreffende EXIF-Info richtig setzt, wird der Anwender in der Regel nicht mehr manuell im Explorer eingreifen müssen, um ein Bild in die korrekte Orientierung zu drehen.

Donnerstag den 02.02.2012 um 12:53 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1323531