104104

Microsoft-Wettbewerb: Umstieg von Linux auf Windows 2000

07.11.2001 | 13:53 Uhr |

"Zeigen Sie, was Sie können!" Unter diesem Motto startet Microsoft Deutschland einen Wettbewerb für Kooperations-Partner. Gesucht werden "Referenzlösung zum Thema Migration von Linux auf Windows 2000 Server". Wer die beste Lösung für den Umzug von Linux zu Windows 2000 liefert, dem spendiert der deutsche Ableger des Redmonder Software-Riesen eine Reise nach Paris.

"Zeigen Sie, was Sie können!" Unter diesem Motto startet Microsoft Deutschland einen Wettbewerb für Kooperations-Partner . Gesucht werden "Referenzlösung zum Thema Migration von Linux auf Windows 2000 Server". Wer die beste Lösung für den Umzug von Linux zu Windows 2000 liefert, dem spendiert der deutsche Ableger des Redmonder Software-Riesen eine Reise nach Paris.

Falls die Gewinner kein Interesse an der Reise in die Stadt der Liebe haben, winkt alternativ eine Fallstudie mit Sonderdruck (Auflage: 1.000 Stück, Wert: 4.250 DM) und ein Gutschein für einen PR-Workshop (Wert: 1.750 DM).

Das Unternehmen von Bill Gates holt damit zu einem neuen Schlag gegen dasOpen SourceBetriebssystemLinuxaus. Und Microsoft greift Linux genau da an, wo der Pinguin am stärksten und gefährlichsten ist - im Serverbereich.

Die Zielgruppe für den Wettbewerb sind Microsoft Certified Partner und Microsoft Gold Certified Partner, die für ihre Unternehmenskunden eine Migrationslösung von Linux auf Windows 2000 Server implementiert haben, oder ein solches Projekt bis 15. Dezember 2001 abschließen. Einsendeschluss für die Referenzlösung ist der 15. Dezember 2001.

Die Teilnahme-Bedingungen finden Sie hier.

Neben der Reise nach Paris winken für den Zweit- bis Fünftplazierten Gutscheine für einen Sonderdruck der Fallstudie, oder für einen PR-Workshop und für Bücher aus dem Microsoft-eigenen Verlag.

0 Kommentare zu diesem Artikel
104104