691174

Microsoft-Webserver unzuverlässig

07.02.2000 | 12:00 Uhr |

Server, die mit Microsoft-Software betrieben werden, haben i

Server, die mit Microsoft-Software betrieben werden, haben im Durchschnitt mehr als doppelt so hohe Ausfallzeiten wie die Server, die mit Apache-Software laufen. So das Ergebnis einer Schweizer Untersuchung, die von Syscontrol AG in Auftrag gegeben wurden. Mehr als 100 Schweizer Publikums-Websites wurden über drei Monate hinweg alle fünf Minuten von vier Standorten aus "angebrowst". Dabei wurden mehr als zehn Millionen Messwerte erhoben und gespeichert.

"Wir wussten schon im Vorfeld der Studie aus Stichproben, dass einige sehr instabile Systeme mit Microsofts IIS-Serversoftware betrieben werden. Allerdings haben wir den Grad und die Konsistenz der schlechten Microsoft-Resultate nicht in diesem Umfang erwartet", erklärt Syscontrol-Geschäftsführer Simon Poole.

Weitere Resultate der Untersuchung: Im Durchschnitt fallen Schweizer Websites jede Woche für mehr als anderthalb Stunden total aus. Für einen Teil ihrer Kundschaft sind die Sites durchschnittlich sogar während mehr als vier Stunden in der Woche nicht erreichbar. (PC-WELT, 07.02.2000, he)

0 Kommentare zu diesem Artikel
691174