2230420

Microsoft Surface Book i7: 3x schnellere Grafik als MacBook Pro 13

26.10.2016 | 18:07 Uhr |

Microsoft hat ein neues Surface Book i7 vorgestellt. Mit verdoppelter Grafikleistung und 30 Prozent mehr Akku-Laufzeit. Es soll das MacBook Pro 13 deutlich schlagen.

Microsoft verbessert das Surface Book. Mit dem aktuellen Intel Core i7-Prozessor Skylake und dem neuen Grafik-Chip soll das neue Microsoft Surface Book i7 eine drei Mal schnellere Grafikleistung als ein Macbook Pro 13 bieten (das dürfte sich ab morgen aber wieder ändern, wenn Apple auf seinem Event am 27.10. neue MacBooks vorstellt). Die Grafikleistung soll gegenüber dem Vorgänger-Surface-Book doppelt so gut sein wie bisher: 1,9 Teraflops mit verbessertem Kühlsystem liefert das neue Surface Book i7. Und die Akku-Laufzeit will Microsoft um 30 Prozent gesteigert haben. Damit soll das Surface Book i7 nun 16 Stunden durchlaufen können.

Microsoft Surface Book i7: 3x schneller als MacBook Pro 13
Vergrößern Microsoft Surface Book i7: 3x schneller als MacBook Pro 13

Alle Faktoren zusammen genommen – also Auflösung (PixelSense-Display), Batterielaufzeit und Rechenleistung (Prozessor und Grafikchip) – soll das Surface Book i7 laut Microsoft das leistungsfähigste Notebook mit diesem Formfaktor, also 13,5 Zoll, auf dem Markt sein.

Beim ersten Surface Book hatte Microsoft keine genauen Details zum Grafikchip verraten. Es war nur von einer "Geforce-GPU" die Rede, die wahrscheinlich auf der Geforce GT 940 basierte. Beim neuen Surface Book i7 verrät Microsoft, dass in dem Gerät eine Geforce GTX 965M mit 2 GB GDDR5-Speicher steckt. Für ein 13,5-Zoll-Gerät bietet das Surface Book i7 außerdem eine ziemliche hohe Grafikleistung.

Microsoft Surface Book i7: 3x schneller als MacBook Pro 13
Vergrößern Microsoft Surface Book i7: 3x schneller als MacBook Pro 13

Preise für Surface Book i7 und Surface Book

In den USA kann man das neue Microsoft Surface Book i7 ab sofort bestellen, die Auslieferung erfolgt ab November 2016. Für das Surface Book i7 verlangt Microsoft 2399 US-Dollar. Die Preise für das Surface Book mit weniger Leistung  beginnen bei 1499 US-Dollar.

Surface Pro 4

Beim Surface Pro 4 ändert Microsoft nichts. Das Tablet Surface Pro 4 verkauft Microsoft jetzt ab 899 Dollar. In Deutschland kostet das Surface Pro 4 899 Euro.

Unseren Test des bisherigen Surface Book finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2230420