18336

SP1 für Office 2008 für Mac zum Download

14.05.2008 | 11:55 Uhr |

Mehr Sicherheit und Performance - das SP1 für Microsoft Office 2008 für Mac bietet dies und vieles mehr. Das Update-Pack steht nun zum kostenlosen Download bereit.

Microsofts Macintosh Business Unit (Mac BU) bietet das Service Pack 1 (SP1) für seine Büro-Suite Office 2008 für Mac zum kostenlosen Download an. Das SP1 soll die Stabiliät erhöhen, für verbesserte Performance und mehr Sicherheit sorgen. Die Sicherheits-Patches halten Eindringlinge davon ab, über Schwachstellen in Office 2008 für Mac Schadcodes in das System einzuschleusen.

Den Office-Komponenten Microsoft Word, Microsoft Entourage, Microsoft Excel und Microsoft Powerpoint haben die Entwickler einige Verbesserungen verpasst: So verfügt Microsoft Word beispielsweise über eine erweiterte Formatierungs-Funktion und eine Vielzahl an Darstellungs-Optionen.

In Microsoft Excel hat sich die Kompatibiltät beim Datenaustausch zwischen Excel 2008 für Mac und Excel 2003 sowie Excel 2007 für Windows verbessert. Powerpoint-Anwender können nun die Open-XML-Version PPTX des Powerpoint-Formats auf Windows-Mobile-basierten Smartphones öffnen.

Die Download-Größe beträgt 180 MB. Die Datei liegt im DMG-Format und unterschiedlichen Sprachen vor. Auf der Webseite befindet sich eine detaillierte Installations-Anleitung.

Zu den unterstützten Versionen gehören:

  • Office 2008

  • Office 2008 Home und Student Edition

  • Office 2008 Special Media Edition

  • Word 2008, Excel 2008, PowerPoint 2008 und Entourage 2008

0 Kommentare zu diesem Artikel
18336