121650

Microsoft: Roadmap für 2008 aufgetaucht

31.07.2007 | 12:59 Uhr |

Im Internet kursiert eine Roadmap, die Microsofts Produkt-Pläne für das Geschäftsjahr 2008 und darüber hinaus darstellt.

In seinem Blog hat Long Zheng ein Bild veröffentlicht, das aus einer Präsentation stammt, die Steve Ballmer kürzlich vor Analysten gehalten hat. Das Bild zeigt die Folie mit der Überschrift „FY08 and Beyond“ (Geschäftsjahr 2008 und darüber hinaus) und gibt Aufschluss über die von Microsoft geplanten Produkte.

Ein Blick auf die Roadmap zeigt, dass diese nicht ganz vollständig ist: Immerhin fehlt beispielsweise Windows Home Server, das Ende des Jahres erscheinen soll. Dass Microsoft im kommenden Geschäftsjahr die Veröffentlichung eines Service Pack 1 für Windows Vista plant, ist kein Geheimnis mehr. Für Windows Server 2008 sind dagegen gleich zwei größere Updates geplant: ein „Update Release“ und ein „Service Pack 1“.

Im Bereich „Online“ plant Microsoft größere Aktualisierungen sowohl im Bereich Windows Live als auch bei Xbox Live. Interessant ist auch ein Blick in die Rubrik „Entertainment & Devices“. Hier werden die Gerüchte über ein neues Modell des Multimedia-Players Zune bestätigt, denn der Name fällt in der Roadmap. Die Roadmap erwähnt allerdings auch die „Xbox 360 Elite“, was zumindest die Vermutung zulässt, dass Microsoft der Elite-Fassung der Spielekonsole eine Auffrischung zukommen lassen wird. Das bereits in den USA erhältliche Modell unterstützt HDMI 1.2. Denkbar wäre also, dass Microsoft eine Xbox 360 Elite mit HDMI 1.3 oder gar mit integriertem HD-DVD-Laufwerk plant. Aber das ist derzeit alles nur Spekulation.

0 Kommentare zu diesem Artikel
121650