175094

Preis für Microsoft Kinect und neue Xbox 360 4G

21.07.2010 | 10:27 Uhr |

Microsoft hat nun den offiziellen Preis für Microsoft Kinect genannt und auch ein neues günstiges Xbox-360-Modell angekündigt.

Microsoft Kinect wird zum Weihnachtsgeschäft für 149,99 Euro in den Handel kommen. Das hat Microsoft nun bekannt gegeben, wobei der Preis keine Überraschung ist, denn dieser Preis wurde bereits früher selbst im Microsoft Store als voraussichtlicher Preis genannt. Mit Kinect erhalten die Käufer auch das Spiel Kinect Adventures für die Xbox 360. Das Spiel enthält 20 Mini-Spiele, die sich komplett ohne Controller und damit via Kinect steuern lassen.

Wann genau Kinect in den Handel kommt, verrät Microsoft derzeit noch nicht. Zum Start sollen aber insgesamt 15 Kinect-Spiele erhältlich sein, zu denen Kinectimals, Kinect Sports und Kinect Joyride gehören, die jeweils für 49,99 Euro erhältlich sein wollen.

Neues Xbox-360-Modell

Mit der Xbox 360 4G kommt am 20 August ein neues Modell der Xbox 360 auf den Markt. Das neue Modell basiert auf der seit kürzlich im Handel erhältlichen Slim-Variante der Xbox 360, die Microsoft auf der E3 im Juni vorgestellt hatte .

Statt einer 250-GB-Festplatte erhalten die Käufer der Xbox 360 4G aber nur 4 GB internen Flashspeicher. Alle anderen Merkmale, wie integriertes WLAN, berührungssensitive Knöpfe und mattschwarzes Gehäuse, bleiben gleich. Die neue Xbox 360 4G wird ab dem 20. August für 199 Euro erhältlich sein.

Zum Start von Kinect wird es auch ein neues Bundles geben, dass aus Kinect, Kinect Adventures und Xbox 360 4G bestehen wird. Das Bundle wird zum Weihnachtsfest für 299,99 Euro erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
175094