115666

Microsoft Photosynth unterstützt jetzt auch Firefox 2.0

25.01.2007 | 10:41 Uhr |

Microsoft hat sein Versprechen gehalten und dem noch in der Entwicklung befindlichen Photosynth eine Unterstützung für Firefox 2.0 spendiert.

Das bei Microsoft in der Entwicklung befindliche Photosynth ist in der Lage, aus vielen Einzelbildern ein großes Panoramabild zu erstellen. Seit November können Anwender einen Blick auf die faszinierende neue Technologie werfen ( wir berichteten ). Allerdings hatten bisher nur Internet-Explorer-Nutzer das Vergnügen. Microsoft hatte seinerzeit versprochen, auch die Unterstützung anderer Browser zu implementieren. Dieses Versprechen wurde nun eingelöst und Microsoft Photosynth ist nunmehr auch unter Firefox 2.0 nutzbar.

Wichtig: Beim Aufruf der Tech-Preview muss unter Firefox 2.0 zunächst ein Plugin installiert werden. Damit dies überhaupt möglich ist, muss die URL „labs.live.com“ in die Liste der Websites aufgenommen werden, denen es gestattet ist, ein Addon zu installieren. Erst dann kann das Firefox-Plugin „Photosynth Tech Preview“ installiert werden, dessen Download knapp 1 MB beträgt.

Eine ausführliche Vorstellung von Photosynth finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht .

Website von Microsoft Photosynth

0 Kommentare zu diesem Artikel
115666