54596

Microsoft OneNote 2003 SP1 Preview erschienen

21.04.2004 | 12:11 Uhr |

Microsoft hat eine Preview-Version des Service Pack 1 für OneNote 2003 zum Download bereitgestellt. Die Final-Version soll im Sommer zusammen mit dem Service Pack 1 für Office 2003 folgen. OneNote 2003 ist Bestandteil des Office-Pakets und erlaubt das Verwalten von Notizen und Ideen per Tastatur und dem Eingabe-Stift von Tablet PCs.

Microsoft hat eine Preview-Version des Service Pack 1 für OneNote 2003 zum Download bereitgestellt. Die Final-Version soll im Sommer zusammen mit dem Service Pack 1 für Office 2003 folgen. OneNote 2003 ist Bestandteil des Office-Pakets und erlaubt das Verwalten von Notizen und Ideen per Tastatur und dem Eingabe-Stift von Tablet PCs.

Die Preview-Version von OneNote 2003 SP1 bieten testwilligen Anwendern die Möglichkeit, die Neuerungen und Verbesserungen auszuprobieren. Mit der neuen Version lassen sich beispielsweise Video-Notizen aufnehmen. Neu ist auch die Möglichkeit, in Notizen Dokumente der anderen Office-Applikationen einfügen zu können. Die Programmoberfläche wurde überarbeitet und alle Notizen lassen sich mit einem Passwort und Verschlüsselung vor dem Zugriff durch Unbefugte schützen. Eine vollständige Auflistung aller Neuerungen und Verbesserungen finden Sie auf dieser Seite .

Den Download von OneNote 2003 Service Pack 1 Preview (englische Version) bietet Microsoft auf dieser Seite . Die Downloadgröße beträgt 84 Megabyte, die Software läuft unter Windows 2000 und XP.

Windows XP Service Pack 2: RC 1 zum Download (PC-WELT Online, 20.03.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
54596