189138

Microsoft: Neue kostenlose Sicherheits-CD zur Systems

26.09.2005 | 13:35 Uhr |

Zur Computermesse Systems Ende Oktober will Microsoft eine aktualisierte und verbesserte Version seiner Sicherheits-CD herausbringen.

Microsoft will seinen Messeauftritt auf der Systems (24. - 28.10. in München) hauptsächlich dem Thema "Sicherheit" widmen. Im Rahmen der Initiative "Deutschland sicher im Netz" plant das Unternehmen, kostenlos eine neue "Sicherheits-Check-CD" zu verteilen.

Auf ihr soll ein bootfähiges Mini-Windows enthalten sein, das den Computer auf weit verbreitete Viren und Trojaner untersucht. Offenbar kommt dabei Microsofts "Tool zum Entfernen bösartiger Software" zum Einsatz. Auf der CD sind außerdem die aktuellen Service Packs sowie Sicherheits-Videos mit Anleitungen und Checklisten enthalten.

Microsoft will auf der Systems unter anderem folgende Produkte präsentieren:

- Windows Anti Spyware

- Microsoft Internet Security & Acceleration Server 2004 (ISA Server 2004): Die Firewall-, VPN- und Webcachelösung soll eine verbesserte Netzwerksicherheit und höhere Leistung bieten.

- Sybari Antigen: Die von Sybari übernommenen Lösungen sollen Firmen vor Viren und Würmern schützen, insbesondere durch die Absicherung von Windows-basierenden SMTP-Gateways und von Server-Diensten wie Microsoft Sharepoint, Microsoft Exchange, Lotus Domino/Notes, SMTP- und Instant-Messaging-Server.

0 Kommentare zu diesem Artikel
189138