1068035

Neue Xbox-360-Firmware verfügbar

20.07.2011 | 17:35 Uhr |

Ab heute steht eine neue Systemsoftware für Microsofts Videospiel-Konsole Xbox 360 auf Xbox Live zum Download bereit.

Mit einem kleineren Firmware-Update bereitet Microsoft die HD-Konsole Xbox 360 auf die kommenden Dashboard-Neuerungen vor. Die neue System-Software steht ab heute über die Online-Plattform Xbox Live zum Download bereit und wird nach dem Verbindungsaufbau automatisch heruntergeladen und installiert.

Laut dem Redmonder Konzern bringt die System-Aktualisierung keine sichtbaren Neuerungen mit, sondern bereitet die Hardware auf das große Herbst-Update vor. Das neue Dashboard wurde im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles angekündigt und erweitert die Konsole um zahlreiche neue Funktionen.

Von diesen sollen vor allem Besitzer der Xbox-360-Bewegungssteuerung Kinect profitieren. So wird die Dashboard-Navigation künftig auch über Gesten funktionieren. Per Zeiger auf dem Bildschirm können dabei mit Hilfe von Handbewegungen entsprechende Inhalte ausgewählt und gestartet werden. Die Erkennung soll laut Microsoft bei sitzenden als auch bei stehenden Spielern reibungslos funktionieren.

Xbox 360 erhält neuen Prozessor

Ebenfalls neu ist die Sprachsteuerung. Das in der Kinect-Kamera integrierte Mikrofon reagiert dabei auf spezielle Codewörter und startet beispielsweise einen Film aus der Medienbibliothek. Das Feature soll zudem in Spielen zum Einsatz kommen. Premiere feiert die Sprachsteuerung im Rollenspiel MassEffekt 3 , wo Dialoge mit NPCs mit der Stimme navigiert werden können.

Xbox 360 bald mit Free-to-Play-Spielen

Weiterhin soll das Xbox-360-Dashboard mit dem großen Herbst-Update eine neue Optik bekommen. Hier lässt sich Microsoft vom neuen Kachel-Prinzip inspirieren, das auch bereits bei Windows Phone 7 zum Einsatz kommt. Die Navigation per Handbewegungen dürfte damit deutlich erleichtert werden. Ein konkreter Termin für das Update steht bislang jedoch noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1068035