1639388

Apollo-Plus-Update bringt neue Features für Windows Phone 8

28.11.2012 | 05:17 Uhr |

Microsofts mobiles Betriebssystem Windows Phone 8 soll in den nächsten Monaten ein so genanntes Apollo-Plus-Update bekommen, das Fehler ausbügelt und neue Features auf die Smartphones von Nokia & Co. bringt.

Microsoft bereitet derzeit ein erstes Update für sein mobiles Betriebssystem Windows Phone 8 vor. Das will das IT-Magazin The Verge aus brancheninternen Quellen erfahren haben. Das so genannte Apollo-Plus-Update versteht sich nicht als nächste Windows-Phone-Version, sondern soll lediglich dazu dienen Bugs auszumerzen und die Smartphones von Nokia und Co. mit Funktionen zu erweitern, die es aus zeitlichen Gründen nicht in Windows Phone 8 geschafft haben.

Zu den Neuerungen von Windows Phone 8 Apollo Plus soll den Angaben zufolge VPN-Support gehören. Die Option wird Geschäftskunden eine Verbindung zu Firmen-Netzwerken ermöglichen. Neben einigen Audio-Verbesserungen soll das Update auch einen Bugfix für die Wi-Fi-Verbindung beinhalten. Einige Nutzer hatten darüber geklagt, dass ihr Windows-Phone-8-Smartphone ständig die Verbindung zum kabellosen Netzwerk trennt. Nach dem Update soll diese aufrechterhalten werden.

Microsoft, HTC und Nokia wollen Windows-Phone-8-Probleme beheben

Windows Phone 8 Apollo Plus stellt den Gerüchten zufolge auch das erste Over-the-Air-Update für das Microsoft-OS dar. Neue Windows-Phone-7-Software konnte bislang lediglich über eine USB-Verbindung des Smartphones zum PC durchgeführt werden. Weitere Details zu Apollo Plus sind im Rahmen des Mobile World Congress 2013 zu erwarten. Der Event findet im Februar im spanischen Barcelona statt.

Nokia Lumia 920 im Test-Video
0 Kommentare zu diesem Artikel
1639388