31890

Microsoft Acrylic: Profi-Bildbearbeitung in neuer Version zum Download

16.08.2005 | 16:51 Uhr |

Microsoft hat eine aktualisierte Beta-Version von "Acrylic" zum Download bereitgestellt. Dabei handelt es sich um eine neue Software, die künftig mit professionellen Bildbearbeitungsprogrammen konkurrieren soll. Die erste Beta des Pixel- und Vektorgrafikprogramms war im Juni erschienen.

Microsoft hat eine aktualisierte Beta-Version von "Acrylic" zum Download bereitgestellt. Dabei handelt es sich um eine neue Software, die künftig mit professionellen Bildbearbeitungsprogrammen konkurrieren soll. Die erste Beta des Pixel- und Vektorgrafikprogramms war im Juni erschienen.

Zu den Neuerungen gehören die Unterstützung von XAML (Extensible Application Markup Language), womit Microsoft schon mal die Software tauglich für den Einsatz unter Windows Vista macht. XAML soll Künstlern bei der Arbeit mit der "Windows Presentation Foundation" (früher "Avalon") helfen, das in Windows Vista enthalten sein wird.

Hinzu gekommen sind auch eine "Alpha Transparenz"-Funktion, unzählige neuer Pinsel, Texturen und Farbstufen. Weitere Informationen zu den Neuerungen finden Sie auf dieser Seite .

Der Download der englischsprachigen Beta beträgt 83 MB. Unterstützt wird Windows XP oder aktuellere Betriebssysteme. Die Tester werden von Microsoft gebeten, ihre Meinung zum Tool kundzutun. Weitere Informationen zu Acrylic finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht .

Download: Acrylic August 2005 Community Technology Preview

0 Kommentare zu diesem Artikel
31890