Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

1763569

Mercedes startet Rückruf für Citan nach schlechten Crashtest-Resultaten

06.05.2013 | 15:35 Uhr |

Mercedes hat einen Rückruf für den Hochdachkombi Citan gestartet und reagiert damit auf die kürzlich bekannt gewordenen schlechten Crashtest-Ergebnisse.

Der Citan Kombi von Mercedes hatte kürzlich bei den Crashtests von EuroNCAP schlecht abgeschnitten und nur 3 von 5 möglichen Punkten erhalten. Das schlechteste Ergebnis für ein Mercedes-Nutzfahrzeug bisher überhaupt. Daimler-Chef Dieter Zetsche hatte Mitte letzter Woche in einem Zeitungsinterview das Ergebnis des Crashtests als "völlig unbefriedigend" bezeichnet und angekündigt, man wolle Konsequenzen aus den schlechten Crashtest-Ergebnissen ziehen werde.

Das Unternehmen zieht nun diese Konsequenzen und hat laut Medienberichten einen Rückruf für die knapp 3.500 Citan in Europa gestartet. In den Werkstätten sollen die Fenster-Airbags der Fahrzeuge ausgetauscht werden. Bei den Tests war bemängelt worden, dass sich die Airbags an den Fenstern nicht richtig öffneten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1763569