Mehrere US-Behörden im Fach IT-Sicherheit durchgefallen

Dienstag den 22.02.2005 um 15:59 Uhr

von Frank Ziemann

Bei der Verteilung der Jahreszeugnisse für 2004 zeigt sich zum wiederholten Mal, dass mehrere US-Bundesbehörden im Fach IT-Sicherheit so schlechte Noten erhalten, dass dies nur als "durchgefallen" gewertet werden kann.

Bei der Verteilung der Jahreszeugnisse für 2004 zeigt sich zum wiederholten Mal, dass mehrere US-Bundesbehörden im Fach IT-Sicherheit so schlechte Noten erhalten, dass dies nur als "durchgefallen" gewertet werden kann. Mit sieben Ministerien, die eine "6" erhalten, sind es sogar zwei mehr als noch 2003. Der jährliche Bericht "Federal Computer Security Grades" des Regierungsreformkomitees des US-Kongresses wird bereits zum fünften Mal vorgelegt. Wieder zeigen mehrere Behörden gravierende Sicherheitsmängel. Unter den Durchgefallenen ist auch das nach dem 11. September 2001 neu gegründete "Homeland Security Department", das für die innere Sicherheit zuständig ist. Ebenfalls schlechte Noten erhielten die Ministerien für Wirtschaft, Energie, Gesundheit und Landwirtschaft.

Der Durchschnitt aller Behörden liegt bei 67,3 Prozent der maximalen Punktzahl. Das ist eine geringe Steigerung gegenüber dem Vorjahr (65%) und immerhin ein gewisser Fortschritt seit dem Jahr 2001 (53%), in dem erstmals eine solche Erhebung durchgeführt wurde. Der Vorsitzende des Komitees, der Republikaner Tom Davis, kritisiert, dass die Entscheider in den Behörden Sicherheitsmaßnahmen nur als Mittel zur Kostendämpfung ansehen und ihnen keine größere Bedeutung beimessen. "Die IT-Systeme weisen erhebliche Schwachstellen auf und der potenzielle Schaden ist kaum vorstellbar", so sein Kommentar zu dem Bericht. Nach dem "Federal Information Security Management Act", einem Gesetz aus dem Jahr 2002, muss jede Regierungsbehörde einen jährlichen, von unabhängiger Seite erstellten Bericht zur Sicherheit ihrer IT-Systeme vorlegen.

Dienstag den 22.02.2005 um 15:59 Uhr

von Frank Ziemann

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
245298