205058

Media-Player mit Festplatte und Scaler

Norma bringt am 17. März eine Box mit eingebauter 500-GB-Platte und vielfältigen Abspielfunktionen auf den Markt. Die Auflösung wird bis zu 720p skaliert.

Am Montag nächster Woche bietet die Supermarktkette Norma mit dem Me 600s MM eine Komplettlösung für Film- und TV-Aufnahmen an. Unter dem silberfarbenen Alu-Gehäuse steckt eine Festplatte mit Serial-ATA-Interface, die eine Kapazität von 500 Gigabyte besitzt. Zum Betrieb wird die Box direkt an den Fernseher angeschlossen und schon dient sie als Signalquelle für Movies, Songs und Fotos - ein separater Computer ist nicht erforderlich. Natürlich lässt sie sich über den USB-2.0-Anschluss auch als externes Laufwerk am Rechner nutzen. Praktisch: Das Bildsignal kann bis zu einer HDTV-Auflösung von 720p skaliert werden. An Videoformaten werden MPEG-1 und -2 sowie DivX/ Xvid unterstützt, ebenso lassen sich DVD-Ordner wiedergeben.

Das Gerät spielt WAV-Files ab und vermag außerdem MP3-Songs inklusive ID3-Tags wiederzugeben. Auch JPEG-Bilder zeigt der Me 600s MM an. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Infrarot-Fernbedienung kann der Musikfreund bequem durch die Medien navigieren. Alternativ kann eine Playlist benutzt und bearbeitet werden. Die Spannungsversorgung erfolgt über das beiliegende Netzteil. Die Box misst 196 x 58 x 126 Millimeter und besitzt neben USB 2.0 und SATA noch einen AV-Anschluss, einen Komponenten-Ausgang sowie eine SCART-Buchse und einen digitalen Koaxial-Out. An Betriebssystemen werden alle Windows-Versinen von 98 SE bis hin zu Vista unterstützt. Norma bringt den Me 600s MM für rund 160 Euro in seine Filialen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205058