24698

Media Markt: Highlights der aktuellen "Projekt 2003"-Kampagne

24.02.2003 | 12:51 Uhr |

Vor drei Wochen lockte Media Markt bereits im Rahmen seiner "Projekt 2003"-Kampagne mit einer Reihe von Komplett-PCs, Notebooks und sonstigem Zubehör. Jetzt legt der Elektro-Markt noch mal nach und hat wieder einige Angebote im Sortiment. PC-WELT hat für Sie die Highlights herausgepickt.

Vor drei Wochen lockte Media Markt bereits im Rahmen seiner "Projekt 2003"-Kampagne mit einer Reihe von Komplett-PCs, Notebooks und sonstigem Zubehör. Jetzt legt der Elektro-Markt noch mal nach und hat wieder einige Angebote im Sortiment. PC-WELT hat für Sie die Highlights herausgepickt.

Media Markt preist diesmal als Top-Angebot einen Komplett-PC von Fujitsu-Siemens für 1.099 Euro an. Der Rechner kommt mit einem Intel Pentium 4 mit 2,66 Gigahertz und 512 Megabyte DDR-Speicher. Üppig ausgefallen und zudem flott ist die 7.200rpm-Festplatte mit einer Speicherkapazität von 120 Gigabyte.

Als Grafikkarte befindet sich im Rechner eine mit dem erst kürzlich aus der Taufe gehobenen Grafikchip "Radeon 9100 LE" von ATI. Dabei handelt es sich um einen in einigen Punkten aufgemotzten Radeon 8500. Im Vergleich zur Radeon 9000 ist der Radeon 9100 LE dank der vier Renderpipelines und der zwei Textureneinheiten etwas schneller. Die Grafikkarte kommt mit 128 Megabyte DDR-Speicher und Video in/out.

Die weitere Ausstattung: 16fach DVD-Laufwerk, 48x16x48fach CD-Brenner, 10/100Mbit Lan-Anschluss, Firewire-Anschluss, 56K-Modem und USB 2.0. Der Sound kommt (leider) von einem Onboard-Soundchip.

Dem Rechner liegt eine OEM-Version der Home Edition von Windows XP bei. Zusätzlich gibt es auch noch die Works Suite von Microsoft in der 2003er-Version und die OEM-Version der Brennsoftware Pinnacle Expression.

Der Komplett-PC von Fujitsu-Siemens trägt den etwas langen Namen "Scaleo M P26651-512-128-120" und kostet bei Media Markt 1.099 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
24698