1250412

Media Center im DVD-Player-Design

22.06.2006 | 13:56 Uhr |

Der Acer Aspire Idea 500 ist PC, TV-Empfänger, DVD-Rekorder und HiFi-Anlage in einem.

Acer präsentiert mit dem Aspire Idea 500 ein Media Center mit Unterstützung der Viiv-Technologie von Intel. Das Gerät in Form eines DVD-Players enthält zwei TV-Tuner für analoges und digitales Fernsehen (DVB-T, optional DVB-S) und eine HDMI-Schnittstelle. Der DVI-I-Port, z.B. für den Anschluss eines LCD-TVs, unterstützt HDCP. Außerdem sind Scart-, S/PDIF- (für HiFi-Sound), USB und IEE-1394-Buchsen vorhanden. Die integrierte WLAN-Karte funkt über die externe Antenne nach den Standards 802.11b und g.

Das Entertainment-Center ist mit einem Intel-Core-Duo-Prozessor T2300, einer Festplatte mit 250 GB sowie 1024 MB DDR-II-Arbeitsspeicher, DVD-Brenner und 7-in-1-Kartenleser ausgestattet. Der Geräuschpegel soll im Leerlauf bei 23dBA liegen. Der Acer Aspire Idea 500 ist ab Ende Juli zu Preisen ab 1400 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250412