1255592

Media-Adapter pumpt Filme und Musik übers Stromnetz

29.02.2008 | 11:02 Uhr |

Dank HDMI-Schnittstelle und HDCP können digitale Filme in Full-HD-Qualität vom Rechner auf das Flat-TV übertragen werden.

ZyXEL präsentiert auf der CeBIT 2008 den DMA-1100. Mit dem Digital Media Adapter sollen Multimedia-Inhalten über die Stromleitung übertragen werden können. Der DMA-1100P arbeitet als zentrale Schnittstelle zwischen TV und Datenquelle und liefert Inhalte leise und lüfterlos - entweder zum Fernsehbildschirm oder im Falle von Musik an die heimische Stereoanlage. Die Aufbereitung für die benötigten Signale erfolgt in Echtzeit und ohne Qualitätsverlust, so der Anbieter. Mittels LAN-Kabel, via USB-Schnittstelle oder jetzt auch per integrierter Powerline werden die Multimediadaten mit hoher Geschwindigkeit zum TV übertragen.

Dank der rein digitalen Video- und Audio-Verbindung über die HDMI-Schnittstelle ist das Streamen von HDTV oder sogar Full-HD-Videos laut Anbieter möglich. Der DMA-1100P unterstützt Video-Formate wie WMV9, AVi, MPEG 1/2/4, Xvid, DivX, Fotos als JPEG, BMP, PNG, TIFF, GIF und Musik-Dateien wie MP3, WMV, LPCM, WAV und AAC. Der DMA-1100P (230 Euro) ist auf der diesjährigen CeBIT zu sehen und wird bereits Ende März verfügbar sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255592