197480

Maus on board

05.04.2001 | 16:08 Uhr |

Was man als Computerfachmann nicht so alles erlebt. In England brachte ein Mann seinen PC zur Reparatur in einen Computerladen. Die Ursache des Ausfalls war dem Computerfachmann schnell klar: Im Gehäuse hatte es sich eine Maus bequem gemacht. Entgegen den häufig eher tot vorgefundenen Nagern war dieses Exemplar jedoch quicklebendig.

Was man als Computerfachmann nicht so alles erlebt. In England brachte ein Mann seinen PC zur Reparatur in einen Computerladen. Die Ursache des Ausfalls war dem Computerfachmann schnell klar. Er staunte nicht schlecht, als er das Gehäuse öffnete und darin eine lebendige Maus zum Vorschein kam.

"Tote Mäuse sind ja nicht so ungewöhnlich in einem PC-Gehäuse", erklärte der Techniker. Aber ein lebendes Tier dieser Gattung hatte er noch nie in einem PC gesehen. Er staunte deshalb nicht schlecht, als er das Gehäuse eines defekten PCs öffnete und sich ihm eine äußerst fidele Maus offenbarte.

Das Tier hatte sich einen Platz unterhalb der Festplatte für ihr Nest ausgesucht. So weit eigentlich noch kein großes Problem für den PC. Dummerweise hatte sich das Nagetier zum Nestbau aber Teile der Verkabelung ausgesucht, was schließlich zu einem Kurzschluss führte.

"Ich sah in den Computer und da glotzte mich ein kleines Gesicht an", so Taylor, gegenüber der Zeitung Sun. "Die Maus kauerte in einem winzigen Fleck zwischen dem Netzteil und den Kabelverbindungen und ließ es sich gut gehen."

Der Computer funktionierte nach dem Austausch von einigen Kabeln und Entfernen des Nestes wieder einwandfrei. Und die Maus kam noch einmal mit dem Leben davon, obwohl der Übeltäter einen Stromschlag erhalten haben dürfte.

Wahrscheinlich wurde das Nagetier durch die Wärme im Inneren des Gehäuses zu ihrem ungewöhnlichen Nistplatz animiert. Was lernen wir daraus? PC-Kühler sind nicht nur für die Hardware gut. (PC-WELT, 05.04.2001, lb)

Strumpfhose für den PC (PC-WELT Online, 06.07.2000)

Pizza im PC (PC-WELT Online, 31.03.2000)

Saustall PC: Erfahrungen vom Profi (PC-WELT Online, 31.03.2000)

Saustall PC (PC-WELT Online, 29.03.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
197480