13102

Maus gestalten und gewinnen: Logitech startet Wettbewerb

08.02.2006 | 13:53 Uhr |

Computermäuse gefallen Ihnen nicht? Logitech hat einen Design-Contest gestartet. Die Teilnehmer können die Logitech MX 1000 nach ihrem Gusto gestalten und haben die Chance, einen von 50 Preisen zu gewinnen.

Logitech hat den "MX 1000 Design Contest" gestartet. Die Teilnehmer des Wettbewerbs können das Aussehen der "MX 1000 Laser Cordless Mouse" gestalten und einer Online-Galerie hinzufügen. Dort können dann die Besucher das Design bewerten.

Eine Vorlage, mit der gearbeitet werden muss, gibt es auf dieser Seite als Photoshop-Template (*.psd) und Corel-Draw-Template (*.cpt) zum Download. An dieser Vorlage darf man sich austoben und das fertige Design dann auf dieser Seite in die Voting-Galerie uploaden.

Alle bisher eingereichten Designs finden Sie auf dieser Seite . Dort können Sie die Designs mit einer Note von 1 (sehr schlecht) bis 10 (sehr gut) bewerten.

Bis zum 1. März kann an dem Wettbewerb teilgenommen werden. Die Votings werden bis zum 6. März angenommen. Alle eingereichten Entwürfe müssen frei von Rechten Dritter sein. Die weiteren Regeln des Wettbewerbs finden Sie auf dieser Seite .

Als Hauptpreis winkt ein Exemplar der MX 1000 Laser Cordless Mouse, die mit dem Gewinner-Design produziert wird. Der Gewinner erhält die erste von 100 limitierten und nummerierten Mäusen. Hinzu kommt ein Luxus-Wochenende für zwei Personen im Lifestyle-Designhotel Fox in Kopenhagen inklusive Flug und zwei Übernachtungen).

Die Teilnehmer, die den zweiten bis 50. Platz belegen, erhalten jeweils ein Logitech Dinovo Media Desktop Laser im Wert von jeweils rund 200 Euro.

Unter allen Anwendern, die am Online-Voting teilnehmen, werden 50 Logitech MXTM 1000 Laser Cordless Mäuse verlost.

Logitech MX 1000 Design Contest

0 Kommentare zu diesem Artikel
13102