110550

Maus für den Kopf

15.11.2000 | 12:53 Uhr |

Echte Spielernaturen haben stets eine Hand zu wenig. Mit der einen Hand am Joystick, muss die andere Hand bisweilen zwischen Maus und Tastatur hin- und her wechseln. Abhilfe schafft eine neuartige Maus, die auf dem Kopf festgeschnallt wird und die Kopfbewegungen an den Computer überträgt - in 3D.

Mipi - ein Hardwarehersteller aus Hawaii - präsentiert auf der Comdex eine Spezial-Maus für Spieler. Das Besondere: Der Cyclopx 3D Navigator wird auf dem Kopf getragen.

Bewegt man den Kopf, bewegt sich auch der Mauszeiger. Im Unterschied zur klassischen Maus, registriert der Cyclopx 3D Navigator aber auch Bewegungen im dreidimensionalen Raum. Dadurch soll sich die neuartige Hardware besonders für Computerspiele eignen. Ein weiter Pluspunkt: Die Hände bleiben für andere Aktionen frei.

Das Produkt befindet sich allerdings noch im Betastadium. Der fertige Cyclopx 3D Navigator soll im ersten Quartal 2001 zu einem Preis von 179 Dollar erhältlich sein. (PC-WELT, 15.11.2000, ap)

www.maui-innovative.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
110550