144910

Massive Preissenkungen bei Intel-CPUs

06.03.2002 | 14:10 Uhr |

Für Mitte April und Ende Mai sind die nächsten Preissenkungen bei Intel-CPUs geplant. Darüber hat der Chipgigant jetzt seine Großhandelspartner informiert: Der Pentium 4 mit 2,0 Gigahertz soll dann beispielsweise nicht mehr 342 Dollar, sondern nur noch 262 Dollar kosten - eine massiven Preissenkung, die auch PC-Bastlern zugute kommen wird.

Für Mitte April und Ende Mai sind die nächsten Preissenkungen bei Intel-CPUs geplant. Darüber hat der Chipgigant nach Angaben des englischsprachigen Informationsdienstes Xbitlabs jetzt seine Großhandelspartner informiert: Der Pentium 4 mit 2,0 Gigahertz soll dann beispielsweise nicht mehr 342 Dollar, sondern nur noch 262 Dollar kosten - eine massive Preissenkung, die auch PC-Bastlern zugute kommen wird.

Dabei ist die Preissenkung am 14. April beispielsweise auf die Vorstellung des Pentium 4 mit 2,4 Gigahertz abgestimmt. Hier die Preissenkungen im Überblick (Großhandelspreise):

* Pentium 4 2,2 GHz: momentan 562 Dollar (ab 14. April 423 Dollar / ab 26. Mai 241 Dollar)

* Pentium 4 2,0 GHz: momentan 342 Dollar (ab 14. April 262 Dollar / ab 26. Mai 193 Dollar)

* Pentium 4 1,9 GHz: momentan 241 Dollar (ab 14. April 225 Dollar / ab 26. Mai 173 Dollar)

* Pentium 4 1,8 GHz: momentan 193 Dollar (keine Preissenkung im April / ab 26. Mai 163 Dollar)

* Pentium 4 1,7 GHz: momentan 163 Dollar (keine Preissenkung im April / ab 26. Mai 143 Dollar)

Weitere Details zu den Preissenkungen (unter anderem auch zu etwas antiquiert wirkenden Pentium-III-Modellen und zukünftigen Pentium-4-Modellen) können Sie hier nachlesen.

Intel senkt Celeron-Preise um bis zu 18 Prozent (PC-WELT Online, 05.03.2002)

Intel: AMD verwirrt Kunden (PC-WELT Online, 04.03.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
144910