692228

Mannesmann plant Einstieg bei AOL

Nach Berichten der Süddeutschen Zeitung und des Handelsblatt

Nach Berichten der Süddeutschen Zeitung und des Handelsblatts plant Mannesmann den Einstieg bei AOL Europe. Die Bertelsmann AG, die 50 Prozent an AOL Europe hält, ist offenbar bereit, sich ganz oder teilweise von der Beteiligung zu trennen und sie an Mannesmann zu verkaufen. Offiziell wollte keines der Unternehmen zu dem Vorgang Stellung beziehen.

Die Aussicht, dass der Coup Erfolg hat, wird als "sehr hoch" eingeschätzt. Analysten gehen davon aus, dass es Mannesmann mit dem Einstieg bei AOL Europe gelingen würde, viele Fondsmanager wieder für sein Alleinkonzept zurückzugewinnen. Das feindliche Übernahmeangebot von Vodafon Airtouch, das noch bis zum 7. Februar läuft, könnte damit für die Aktionäre unattraktiv werden. (PC-WELT, 28.01.2000, tro)

Steigt Telekom bei AOL ein? (PC-WELT Online, 17.01.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
692228