240566

Maniac Mansion Deluxe: Abgefahrener Adventure-Spaß zum Download

24.05.2004 | 14:24 Uhr |

Sie haben früher die guten alten Lucasarts-Adventures gezockt und haben mal wieder Lust auf ein abgefahrenes Point and Click-Abenteuer? Dann sollten Sie einen Blick auf die Deluxe-Variante von Maniac Mansion werfen, die das Fanprojekt LucasFan nach achtmonatiger Entwicklungszeit nun zum Download bereitgestellt hat.

Sie haben früher die guten alten Lucasarts-Adventures gezockt und haben mal wieder Lust auf ein Point and Click-Abenteuer? Dann sollten Sie einen Blick auf die Deluxe-Variante von Maniac Mansion werfen, die das Fanprojekt LucasFan nach achtmonatiger Entwicklungszeit nun zum Download bereitgestellt hat.

Die Story von Maniac Mansion dürfte den Veteranen noch bekannt sein. Hier eine kurze Zusammenfassung: Das Cheerleader-Mädchen Sandy ist im Keller des durchgedrehten Dr. Fred gefangen. Der Spieler übernimmt die Steuerung eines Teams von drei Studenten, die sich in das Haus begeben, um die holde Maid zu retten. Dabei gilt es einige abgefahrene Situationen zu meistern und Rätsel zu knacken.

Maniac Mansion Deluxe ist komplett in deutscher Sprache, wartet mit generalüberholter digitaler Musikuntermalung auf und teilweise auch mit deutscher Sprachausgabe. Nach dem Intro mit Ohrwurm-Melodie geht´s gleich los mit dem Abenteuer. Die drei Studenten nehmen ihren ganzen Mut zusammen und stehen gleich vor dem ersten Problem: Wie kommen sie in das Haus? Kleiner Tipp: Zerbrechen Sie sich nicht allzu lange bei diesem harmlosen "Rätsel" den Kopf und ziehen Sie die naheliegendste Variante in Betracht.

Der Download von Maniac Mansion Deluxe beträgt 5,5 Megabyte. Nach der Installation rufen Sie die Datei "Autorun.exe" auf. Unter "Configuration" können Sie dann die deutsche Sprache auswählen und diverse Sound- und Grafikeinstellungen verändern. In der Hilfe-Datei "manual_ger.htm" finden Sie das Handbuch.

Download von Maniac Mansion Deluxe

0 Kommentare zu diesem Artikel
240566