240544

Mandrake Linux 10.0 zum Download bereit

26.05.2004 | 12:58 Uhr |

Mandrake 10.0 steht ab sofort zum Download bereit. Zu den technischen Features der Distribution aus Frankreich gehören Kernel 2.6, KDE 3.2 und Samba 3.0, automatische Installation mit Hardware-Erkennung und Support für Mehrprozessorsysteme und Hyper-Threading-Architekturen.

Mandrake 10.0 steht ab sofort zum Download bereit. Zu den technischen Features der Distribution aus Frankreich gehören Kernel 2.6, KDE 3.2 und Samba 3.0, automatische Installation mit Hardware-Erkennung und Support für Mehrprozessorsysteme und Hyper-Threading-Architekturen.

Als Büro-Programm ist Openoffice.org dabei. Außerdem gibt es wie bei fast jeder Linux-Distribution zahlreiche Multimedia- und Anwendungsprogramme. Mandrake 10.0 unterstützt zudem 68 verschiedene Sprachen.

Der Download ist grundsätzlich kostenlos. Allerdings bitten die Macher um finanzielle Unterstützung, indem Nutzer von Mandrake dem " Mandrake Linux Users Club " beitreten. Weitere Informationen zu Mandrake 10.0 finden Sie hier , zum Download geht es über diesen Link .

Mit Linux ins Internet

0 Kommentare zu diesem Artikel
240544