1251500

„Made for iPod“-Displays im Anmarsch

12.10.2006 | 14:58 Uhr |

Viewsonic liefert seine LCD-Displays mit iPod-Unterstützung in den Bildschirmgrößen 19 und 22 Zoll aus.

Nachdem Viewsonic Anfang September angekündigt hat, Flachbildschirme mit iPod-Unterstützung anzubieten, gibt der Hersteller heute weitere Informationen zu seinen Viewdock-Geräten bekannt. Die Monitore kommen in den Größen 19 (VX1945wm) und 22 Zoll (VX2245wm) auf den Markt und sind im eleganten, silber-hochglanzschwarzen Design gehalten. Highlight der Viewdock-Serie ist die Docking-Station für Apples iPod. Weitere Anschlüsse sind vier USB-2.0-Ports und ein 8-in-1-Kartenleser. Ferner verfügen die Displays über ein Mikrofon, 2,5-Watt-Stereo-Lautsprecher sowie einen integrierten Subwoofer mit einer Leistung von 3 Watt.

Der VX1945wm bietet eine Auflösung von 1.440 x 900 Bildpunkten, der VX2245wm schafft 1.680 x 1.050 Pixel. Als Reaktionszeit gibt Viewsonic fünf Millisekunden an, der typischen Kontrastwert wird auf 700:1 beziffert. Beide Modelle verwenden Displays mit einem Seitenverhältnis von 16:10. An Eingängen verfügt die Serie natürlich auch über DVI für eine optimale Signalsynchronisation. Als Verkaufspreis nennt Viewsonic für den 19-Zöller 410 Euro, die 22-zöllige Ausführung soll 550 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251500