1938035

Macbook Air - neue Modelle jetzt günstiger und schneller

29.04.2014 | 11:40 Uhr |

Apple bietet das Macbook Air nun in einer leicht aktualisierten neuen Version an. Und der Preis sinkt im Vergleich zu bisher.

Apple hat ohne großes Tammtamm seine Macbook-Air-Produktreihe aktualisiert. Auf der Apple-Shop-Seite werden die neuen MacBook Air-Modelle bereits angeboten. Der bei den günstigeren Modellen bisher zum Einsatz gekommene Intel Core i5 mit 1,3 GHz wird durch den etwas aktuelleren Haswell-Prozessor Core i5 mit 1,4 GHz (Turbo-Boost bis 2,7 GHz) abgelöst, bei dem es sich um den Zweikerner Core i5-4260U handeln dürfte, den Intel seit kurzem an die Hersteller ausliefert. In der teureren Variante steckt weiterhin Intel Core i7 mit 1,7 GHz.

Der Einstiegspreis verringert sich beim MacBook Air ebenfalls um 100 Euro auf nun 899 Euro. Soviel kostet das günstigste Modell mit 11"-Display (1366 x 768 Pixel), 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Flash-Speicher. Das günstigste MacBook Air mit 13-Zoll-Display (1440 x 900 Pixel) ist nun für 999 Euro erhältlich. Gerüchten zufolge wird Apple noch in diesem Jahr ein MacBook Air mit Retina-Display vorstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1938035