201170

MTV: Musik-Clips in HDTV für Europa

Der Musiksender MTV plant für das kommende Jahr einen HDTV-Kanal zur Ausstrahlung in Europa.

Der bekannte Musiksender MTV Networks plant laut dem Medienmagazin Digital Spy den Start eines HDTV-Kanals in Europa. Noch im kommenden Jahr soll der Sender realisiert werden. Das Programm wird laut dem Bericht aus verschiedenen Inhalten der konzerneigenen Sender zusammengestellt, darunter beispielsweise MTV Unplugged und VH1 Storytellers. Zudem werden Großveranstaltungen wie die MTV Music Awards hochauflösend auf Sendung gehen.

Ferner soll der Sender morgens ein Kinder-Programm planen, das hauptsächlich aus den Serien der MTV-Tochter Nickelodeon besteht. Zum Empfang und dem anvisierten Preismodell ist noch nichts bekannt, eine Ausstrahlung als PayTV-Sender gilt aber als sicher. Die Sendungen sollen in Warschau produziert und von dort aus übertragen werden. In den USA betreibt MTV bereits seit vergangenem Jahr mit „MHD – Music: High Definition“ einen HDTV-Kanal.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201170