12918

MSN-Suche lockt mit "Suchen und gewinnen"-Wettbewerb

15.02.2006 | 13:51 Uhr |

Microsoft versucht die Popularität seiner MSN-Suche mittels eines Wettbewerbs zu erhöhen. Dazu haben die Redmonder einen "Search and Win"-Wettbewerb gestartet. Nach Eingabe eines Suchbegriffs besteht die Chance, sofort einen Preis zu gewinnen.

Da hat man schon eine Suche im Internet und die Mehrheit der Anwender nutzt dennoch die von Google. Um einen zusätzlichen Anreiz zu schaffen, die MSN Suche auszuprobieren, hat MSN den "Search and Win"-Wettbewerb gestartet.

Im Februar gilt es, die MSN-Suche zu nutzen und dort Suchbegriffe einzugeben. Mit ein bisschen Glück erscheint dann in den Suchergebnissen ein spezieller Link, der den Internet-Anwender darauf aufmerksam macht, dass er einen wertvollen Preis gewonnen hat. MSN hat über 1000 Suchbegriffe mit einem Gewinn verknüpft. Wer den entsprechenden Suchbegriff als Erster eingibt, kann mit einem Klick auf den Speziallink den Gewinn kassieren. Jeden Monat geht das Spiel mit neuen Suchbegriffen von vorne los.

Auf dieser Seite informiert MSN, welche Preise es im Februar zu gewinnen gibt. Im März und April wird die Aktion jeweils neu gestartet. Zusätzlich zu einem Sofortgewinn haben Anwender die Chance, noch einen Gutschein im Wert von 10.000, 25000 oder 50.000 US-Dollar zu gewinnen. Das Geld dürfen sie dann allerdings nicht behalten, sondern an eine wohltätige Organisation spenden. Der Wert aller Gewinne soll im Aktionszeitraum (Februar bis April) bei rund einer Million US-Dollar liegen.

Teilnahmeberichtigt sind nur US-Bürger.

www.msnsearchandwin.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
12918