56010

MSN Messenger 7.0 erschienen - MSN Spaces gestartet

07.04.2005 | 16:12 Uhr |

Gleich zwei neue Microsoft-Produkte sind in der Nacht zum Donnerstag gestartet. Microsoft hat nicht nur den MSN Messenger in der Version 7.0 veröffentlicht, sondern auch den Blog-Service MSN Spaces in der finalen Version gestartet.

Microsoft hat in der Nacht zum Donnerstag den MSN Messenger 7.0 veröffentlicht. Dieser ist zeitgleich in 26 Sprachen - darunter auch in deutscher Sprache - erscheinen. Neue Video- und Audio-Funktionen, Personalisierungs-Features und die Einbindung des zeitgleich aus dem Beta-Stadium entlassenen MSN Spaces sollen mehr Nutzer zum MSN Messenger 7.0 locken und helfen, die bisherigen zu halten.

Laut Angaben von Microsoft hat der MSN Messenger weltweit rund 155 Millionen und in Deutschland rund drei Millionen Anwender. Täglich würden rund 2,5 Milliarden Instant Messages damit verschickt.

Bei der Version 7.0 wurde unter anderem die Video-Chat-Funktion verbessert. Dabei hat Microsoft zusammen mit Logitech gearbeitet und setzt dessen Technologie für die Webcam-Funktion ein. Ebenfalls verbessert wurde die VoIP-Funktionalität des Messengers, mit der Anwender miteinander über das Internet telefonieren können, ohne dass Zusatzkosten anfallen würden.

Der Messenger kann gemäß den eigenen Bedürfnissen personalisiert werden. Zu den Möglichkeiten gehören animierte Bilder mit Sound (so genannte Animoticons), dynamische Anzeigebilder und spezielle Themenpakete. Individualisierbar sind auch der Messenger-Name und der -Status. Hier können persönliche Beschreibungen oder Notizen hinzugefügt werden. Oder es wird der Titel von dem Song angezeigt, den der Anwender gerade mittels Windows Media Player oder Itunes Player anhört. Diese Funktion verbindet Microsoft auch gleich mit dem eigenen Online-Musikshop "MSN Music". Per Klick landet der Anwender in dem Shop und kann sich den Titel kaufen, den sein Gesprächspartner gerade hört.

Microsoft hat außerdem in den MSN Messenger 7.0 die Möglichkeit integriert, dass die Anwender sich während einer Unterhaltung gemeinsam Bilder ansehen können. Teilnehmer einer Session können die Bilder auf ihrem Rechner abspeichern oder neue, eigene Bilder hinzufügen. Als "Shared-Search"-Funktion bezeichnet Microsoft eine weitere, neue Funktion, die im Unterhaltungsfenster verfügbar ist. Über einen Klick auf einen Button finden die Anwender mit der MSN Suche Antworten, die dann sofort den Gesprächspartnern angezeigt werden, ohne dass die Messenger-Unterhaltung unterbrochen werden müsste.

MSN Spaces gestartet

Gleichzeitig mit dem MSN Messenger 7.0 ist auch MSN Spaces in 15 Sprachen und in 30 Ländern gestartet. Bisher war der kostenlose Blog-Service noch im Beta-Stadium. Mit einem Klick auf den "My Space"-Button im MSN Messenger 7.0 landen Anwender direkt in ihrem Blog-Bereich. Hier können sie über Gott und die Welt schreiben, Fotoalben veröffentlichen und anderen ihre persönliche Musiklisten zur Verfügung stellen. Den Speicherplatz für MSN Spaces hat Microsoft von 10 MB auf 30 MB erhöht.

Die Inhaber eines "Space" können selbst festlegen, wer Zugriff auf ihren Bereich erhalten soll. Sobald eine Änderung am "Space" vorgenommen wird, werden die befreundeten Anwender über den MSN Messenger darüber informiert. MSN Spaces ist auch ohne den MSN Messenger unter http://spaces.msn.de verfügbar. Mit dem Start der finalen Version hat Microsoft nicht nur den Speicherplatz erhöht, sondern bietet auch 50 neue Hintergrundbilder an, mit denen die Anwender ihren "Space" personalisieren können.

Anti-Werbemittel & Multi-Protcol-Plug-In

Wem die Werbung im MSN Messenger 7.0 nervt. Auf dieser Website finden Sie das Tool "MSN7 - Universal Patcher". Es entfernt Werbebanner und ermöglicht es außerdem, dass mehrere Versionen des MSN Messengers auf einem System nutzbar sind.

IMTiger heißt ein derzeit in der Entwicklung befindliches Plug-In für den MSN Messenger 6.2. Das Plug-In soll möglich machen, dass mit dem MSN Messenger Anwender kontaktiert werden können, die ICQ oder AIM einsetzen. Derzeit ist allerdings noch kein Download des Plug-Ins möglich.

Download: MSN Messenger 7.0 deutsch

0 Kommentare zu diesem Artikel
56010