1254378

MSI-Notebook in neuen Farben

10.09.2007 | 16:02 Uhr |

Das EX600 steht in der YA!-Edition mit 3 Farben zur Wahl. Es fußt auf Intels Centrino-Technik und ist mit einem 15-zölligen Widescreen-Display ausgestattet.

MSI legt das EX600-Notebook mit 15,4-Zoll-WXGA-Display als YA!-Edition in den Farben Magic Black, Deep Blue oder Crimson Red auf. Der mobile Rechner basiert auf einem Intel Core2Duo Prozessor und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher. Für die Grafik zeigt sich eine DirectX-10-fähige Nvidia-Grafikkarte mit Geforce-8400M-Chip, 512 Megabyte Videospeicher und echter HD-Unterstützung zuständig. Soundtechnisch kommt ein Audiosystem mit Dolby Home Theater Surround Sound zum Einsatz. Mit der eingebauten 1,3-Megapixel-Webcam lassen sich im Handumdrehen eigene Fotos und Videos erstellen und mittels vorinstallierter Software bearbeiten. Über den HDMI- oder S-Video-Ausgang kann das entstandene Werk sofort am eigenen TV-Gerät begutachtet werden.

Als Massenspeicher stehen eine 160 Gigabyte große Festplatte und ein Super-Multi-DVD-Brenner parat. Auch an einen integrierten 4-in-1-Kartenleser hat der Hersteller gedacht. An Schnittstellen sind 1x Firewire und 4 USB-Ports verfügbar. Frahtlos kommuniziert das Notebook via WLAN 802.11b/g/n und Bluetooth. Als Betriebssystem ist Windows Vista Home Premium installiert. Top: Das EX600 YA!-Edition wartet mit einer 103-Tasten-Tastatur inklusive numerischem Ziffernblock auf. Kosten soll es rund 1.000 Euro. Die Garantiezeit beträgt komplett mit Pick-Up- and Return-Service 2 Jahre.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254378