1223736

Übertakter-Grafikkarte mit Doppellüfter

16.12.2011 | 16:00 Uhr |

Bei der MSI N560GTX-448 Twin Frozr III Power Edition lässt sich die Spannung für Grafikprozessor, Speicher und Phasenregelschleife (PLL) separat anpassen.

Um auch die Wärmeentwicklung unter Kontrolle zu halten, besitzt die Grafikkarte Passiv-Kühlelemente sowie zwei 80-Millimeter-Lüfter vom Typ „Propeller Blade“. Diese sollen dank Spezialbeschichtung, abgerundeter Kanten und besonderer Winkelstellung der Lüfterblätter leistungsstärker, aber auch sehr leise arbeiten.

Die PCI-Express-Karte basiert auf dem Nvidia-Grafikchip Geforce GTX 560 Ti, der mit 750 MHz getaktet ist. Mittels Übertakten soll ein Tempoplus von 29 Prozent möglich sein. Die 1280 MB GDDR5-Speicher arbeiten mit 3900 MHz und sind mit 320 Bit angebunden.

Herstellerangaben: 448 CUDA-Shader-Einheiten / maximal 230 Watt Leistungsaufnahme / Preis: 279 Euro www.msi-computer.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
1223736