23.10.2003, 12:22

Eric Bonner

MS OneNote 2003: 60-Tage Trial-Version verfügbar

Die Redmonder haben eine Trial-Version ihres neuen Software-Produkts OneNote 2003 zum Download bereitgestellt. Das Tool erlaubt es, per Stift oder Tastatur kurze digitale Notizen oder kleine Zeichnungen zu erstellen und ist daher wohl eher für Tablet-PCs gedacht, läuft aber natürlich auch auf Desktop-Computern und Notebooks.
Microsoft hat eine Trial-Version seines neuen Software-Produkts OneNote 2003 zum Download bereitgestellt. Das Tool erlaubt es, per Stift oder Tastatur kurze digitale Notizen oder kleine Zeichnungen zu erstellen und ist daher wohl eher für Tablet-PCs gedacht, läuft aber natürlich auch auf Desktop-Computern und Notebooks.
Die Test-Version läuft 60 Tage. Alle Funktionen sind während dieses Zeitraums verfügbar.
Nach Ablauf der Test-Periode wird die Funktionalität des Programms eingeschränkt. Es soll aber trotzdem möglich sein, Notizen, die einmal verfasst wurden, zu öffnen, anzuschauen und zu drucken. Das Bearbeiten und die Erstellung neuer Notizen ist aber nicht mehr möglich.
Der Download beträgt rund 88 Megabyte. Für die Installation benötigen Sie rund 150 Megabyte Festplattenspeicher.
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Vorherige Seite
Seite 1 von 2
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

51030
Content Management by InterRed