78148

MP3s im Internet bald legal?

28.09.2000 | 11:20 Uhr |

MP3 wird immer mehr zu einem Thema das viele Kritiker, aber auch Befürworter auf den Plan ruft. Während MP3.com, Napster & Co. hinter der Anklagebank Platz nehmen, reichen nun mehrere US-Abgeordnete einen Gesetzentwurf ein, der MP3-Dienste legalisieren könnte.

Mehrere US-Abgeordnete haben einen Gesetzentwurf im Kongress eingereicht, der es Unternehmen erlauben soll, Musik-CDs online für Nutzer zugänglich zu machen. "Dieses Gesetz soll Copyright-Bestimmungen abschaffen, die nicht mehr zeitgemäß sind", so der Abgeordnete Rich Boucher.

Der eingereichte Gesetzentwurf "Music Owner Listening Act of 2000" würde auch MP3.com legalisieren. Anfang September noch hatte ein New Yorker Gericht den Anbieter MP3.com wegen Verletzung der Urheberrechte verurteilt.

MP3.com hatte den Service angeboten, die eigene CD-Sammlung über das Internet anzuhören. Dazu musste der Anwender seine Audio-CD einmal in seinen PC einlegen. Anschließend wurden die auf der Audio-CD aufgespielten Titel, mit der Datenbank von MP3.com verglichen. Alle Titel von der Audio-CD, die auch im MP3-Archiv vorhanden sind, werden anschließend für den Benutzer freigeschaltet. Von da an seien diese Titel dann über das Internet abrufbar.

Der nun eingereichte Gesetzesentwurf würde solche Dienste legalisieren. "Wir wollen diese neuen Technologien fördern", so Rich Boucher.

Der US-Plattenverband RIAA (siehe Glossar) reagierte prompt auf die Einreichung des Gesetzesentwurfs. So heißt es in einem Brief an den Kongress, dass der eingereichte Entwurf gegen alle Prinzipien des Urheberrechts verstoße. Defacto würden Raubkopien mit so einem Gesetz legalisiert.

Auch wenn der Entwurf wirklich zu einem Gesetz führen würde, wäre dies kein Grund für MP3.com die Sektkorken knallen zu lassen. Das Gesetz würde nicht rückwirkend auf den MP3.com-Fall angewendet werden können. (PC-WELT, 28.09.2000, pk)

Schwerer Schlag für MP3.com (PC-WELT Online, 07.09.2000)

MP3.com soll 450 Millionen US-Dollar zahlen (PC-WELT Online, 06.09.2000)

Mildes Urteil für MP3.com (PC-WELT Online, 25.08.2000)

Niederlage für MP3.com (PC-WELT Online, 02.05.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
78148