202176

MP3-Player mit Soft-Touch-Panel

Den Teac MP-500 gibt es mit oder ohne Bluetooth-Schnitstelle in drei Speichergrößen.

Der 45 x 82 x 14 Millimeter große Flash-MP3-Player MP-500 von Teac wiegt 54 Gramm und lässt sich dank des Soft-Touch-Panels mit leichten Berührungen bedienen. Das Gerät spielt MP3- und OGG-Dateien sowie WMA-Dateien inklusive DRM 9 und 10. Der integrierte Equalizer lässt sich individuell einstellen, bietet allerdings auch fünf Voreinstellungen. Auf dem Display erscheinen Informationen zum laufenden Musikstück, sowie der vorherige und nachfolgende Song.

Vom eingebauten FM-Radio lassen sich Songs im WMA-Format aufnehmen, ebenso über die Line-In-Buchse von anderen analogen Musikquellen. Durch die USB-2.0-Schnittstelle dient der Player auch als mobiler Datenspeicher. Bei der Bluetooth-Variante MP-500BT können User in einem Umkreis von maximal zehn Metern Bluetooth-Kopfhörer verwenden. Sowohl der MP-500 als auch der MP-500BT werden ab Juni erhältlich sein. Der MP-500 wird 200 Euro (1 GB), 260 Euro (2 GB) und 290 Euro (4 GB) kosten. Für den MP-500BT liegen die Preise je nach Speicherausstattung bei 215, 275 und 315 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202176