65484

MP3-Player fürs Handgelenk

Einen MP3-Player fürs Handgelenk bringt Panasonic auf den Markt. Der Winzling speichert die MP3-Dateien auf so genannte Secure-Digital-(SD)-Karten, bei denen ein Kopierschutz integriert ist.

Einen MP3-Player fürs Handgelenk bringt Panasonic auf den Markt. Der SV-SD70 ist mit seinen 5 x 5 Zentimetern so klein wie eine halbe Zigarettenschachtel. Sein Gewicht: 55 Gramm.

Als erster Player speichert der Winzling die MP3-Musik auf so genannte Secure-Digital-(SD)-Karten, bei denen ein Kopierschutz gemäß den Richtlinien der Secure Digital Music Initiative (SDMI) integriert ist. Eine SD-Karte speichert 64 MB - bei einer Übertragungsrate von 64 KBit pro Sekunde entspricht das rund zwei Stunden Musik imMP3-Format. Ein LC-Display zeigt Informationen zum gewählten Titel an.

Armbänder für den SV-SD70 sind in diversen Farben erhältlich. Alternativ dazu kann man den Mini-Player auch wie ein Amulett um den Hals tragen. Der Player soll Ende Juni in Japan für 49.800 Yen - das sind rund 450 Dollar - in den Handel kommen. Die Markteinführung in Europa ist ebenfalls noch in diesem Sommer geplant. (PC-WELT, 02.06.2000, sp)

MP3-Player fürs Handgelenk von Panasonic

0 Kommentare zu diesem Artikel
65484