190848

MP3-Player als Musikkassette

29.02.2000 | 15:47 Uhr |

Das Unternehmen Rome MP3 bietet einen MP3-Player an, der wie eine Audio-Musikkassette aussieht. Seine Besonderheit: Der Player kann in einen gewöhnlichene Kassettenrekorder oder in einen Walkman eingelegt und über dessen Tasten auch bedient werden.

Das Unternehmen Rome MP3 bietet einen MP3-Player an, der wie eine Musikkassette aussieht. Seine Besonderheit: Der Player kann in einen gewöhnlichene Kassettenrekorder eingelegt und über dessen Tasten auch bedient werden.

Der Rome-MP3-Player bietet einen 32 MB-Flash-Speicher (erweiterbar auf 64 MB). Mit einer Batterieladung kann der Anwender bis zu sechs Stunden lang Musik spielen. Der Download von Musikdateien erfolgt mit 246 KBit/s.

Wird der Player ohne Kassettenrekorder eingesetzt, so muss der Kopfhörer direkt in das "Tape" eingestöpselt werden. Der MP3-Player kostet 249,95 Dollar plus 15 Dollar Versandkosten. Bestellt werden kann auch von Deutschland aus. (PC-WELT, 29.02.2000, he)

http:www.romemp3.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
190848