117716

MP3-Handheld Yopi später

Samsung wird seinen Multimedia-fähigen Handheld-Rechner "Yopi" nicht wie ursprünglich geplant im Juli, sondern frühestens Ende Oktober auf den deutschen Markt bringen. Der Mini-Computer basiert auf Linux und soll MP3-Dateien sowie Videos abspielen können.

Samsung wird seinen Multimedia-fähigen Handheld-Rechner "Yopi" nicht wie ursprünglich geplant im Juli, sondern frühestens Ende Oktober auf den deutschen Markt bringen. Als Grund gab das koreanische Unternehmen Produktionsprobleme an.

Im Gegensatz zu portierten Linux-Lösungen, wie sie etwa Compaq für seinen iPaq anbietet, um die Plattform für Entwickler interessant zu machen, gibt es Yopi ausschließlich mit dem kostenlosen Betriebssystem von Linus Thorvalds.

Der Mini-Rechner eignet sich nicht nur für die üblichen PDA-Anwendungen - etwa als Terminplaner, Taschenrechner, Wörterbuch und Wecker. Er ist auch Multimedia-fähig und spielt etwa MP3-Dateien sowie Videos im MPEG-Format und Spiele ab. Auch als Diktiergerät soll sich der Kleine einsetzen lassen. (PC-WELT, 21.06.2000, sp)

Yopi von Samsung

Organizer für MP3 und Spiele (PC-WELT, 9.5.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
117716