201550

MP3-Autoradio unterstützt DivX

13.10.2006 | 12:02 Uhr |

Der neue In-Car-Receiver von Panasonic unterstützt Mehrkanalsound, DivX-Filme und MP3s, die auf DVDs gespeichert sind.

Digitale Technik von Panasonic erlaubt nicht nur den mobilen Genuss von Audio- und MP3-CDs. Mit dem In-Car-DVD-Receiver CQ-D1703N sollen nun auch Filmfreunde bestens bedient werden. Über einen separaten Monitor wie z.B. den 7-Zoll-Monitor CY-VM7203N kommt das perfekte Kinoerlebnis richtig in Fahrt. Der CQ-D1703N unterstützt das DivX-Format und kann MP3-Dateien von DVDs lesen. So finden laut Hersteller bis zu 70 Stunden Musik in CD-Qualität auf einer Silberscheibe Platz.

Multimediafreunde, die sich dem Mehrkanalsound verschworen haben, kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Über den optischen Digitalausgang werden die Musiksignale verlustfrei an externe Decoder oder Verstärker weitergegeben, wodurch der Weg frei wird für den totalen Mehrkanalgenuss im Auto. Der Klang kann über verschiedene Equalizereinstellungen (FLAT, ROCK, VOCAL etc.) an die persönlichen Wünsche angepasst werden. Sehr praktisch sind auch die Audio-Eingänge für externe Musikspeicher wie MP3-Player. Der CQ-D1703N von Panasonic ist für 300 Euro im Fachhandel verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201550