49486

MP3-Autoradio mit SD-/MMC-/USB-Support

19.01.2006 | 10:46 Uhr |

Lidl verkauft ab dem 26. Januar ein Autoradio. Es spielt unter anderem MP3-Dateien ab und verfügt über Anschlüsse für SD- und MMC-Karten sowie USB-Sticks.

Ab 26. Januar verkauft Lidl wieder ein MP3-fähiges Autoradio. Das Silvercrest-Modell verfügt zudem über Schnittstellen für SD- und MMC-Karten sowie über einen USB 2.0-Anschluss.

Laut Produktbeschreibung spielt das Radio Audio-CDs, CD–Rs und CD–RWs ab. Es unterstützt die Dateiformate MP3, WMA und WAV.

Das Radio empfängt UKW-, MW- und LW-Sender und verfügt über 36 Stationsspeicher. Es unterstützt verschiedene RDS-Funktionen, kann also beispielsweise aktuelle Verkehrsmeldungen empfangen. Über den USB-Port und den Card-Reader lassen sich Mitschnitte auch abspeichern, wie Lidl erläutert. Die maximale Leistung gibt der Discounter mit 20 Watt an (bei vier Ohm pro Kanal).

Das Bedienteil lässt sich abnehmen. Eine Fernbedienung, Batterien und Einbauschlüssel gehören zur Ausstattung.

Lidl verlangt 79,99 Euro für das MP3-fähige Radio. Mehr zu diesem Angebot erfahren Sie auf dieser Seite .

Im Markt auf PC-WELT können Sie Preisvergleiche zu diesem Produkt anstellen, konkret zu Autoradios geht es über diesen Link . Wie bei allen Discounter-Angeboten empfiehlt sich allerdings der Vergleich mit entsprechenden Produkten im Fachhandel und Elektrogroßmarkt. Die Discounter bieten zudem immer wieder Autoradios mit MP3-Support und zunehmend auch mit Schnittstellen für Speicherkarten und USB-Sticks an. Sofern Sie also so ein Gerät nicht dringend benötigen, lohnt es sich durchaus abzuwarten und das Preis-Leistungsverhältnis in Ruhe zu vergleichen.

Tipp: Wenn Sie sich für Discounter-Angebote interessieren, sollten Sie unseren kostenlosen Discounter-Alert bestellen. Sie erhalten dann bei News oder Tests zu Discounter-Angeboten direkt nach der Veröffentlichung eine Alert-Mail. Hier können Sie den Discounter-Alert bestellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
49486