205168

Digital.World ePaper 03/2008 mit Gratis-Audio-Software

12.02.2008 | 11:19 Uhr |

Beim Kauf eines MP3-Players ist das Einsatzgebiet entscheidend. Unterschiede gibt’s vor allem bei Gewicht, Funktionsumfang und Akkulaufzeit. Alles, was Sie dazu wissen müssen, lesen Sie in unserem Digital.World ePaper 03/2008 - MP3-Player - Kaufberatung, Zubehör, Luxusplayer.

Am Anfang war es nur Musik. Jetzt haben neben der Musik- die komplette Fotosammlung und Videoclips in der Hosentasche Platz. Möglich machen es neue Audio-Player mit Farbmonitor. Hier hat sich in den letzten Monaten viel getan. Die verbesserten Modelle punkten mit einer einfachen Bedienung, mehr Speicherplatz, scharfem Display und schicken Design-Gehäusen.

Zu haben ist, was gefällt: Vom Supertanker mit 160 GB Speicherkapazität bis hin zum Ultra-Mini. Einer der kleinsten ist Apples iPod Shuffle. Wunderdinge darf man sich von den Winzlingen zwar nicht erwarten, klanglich liegt indes alles im grünen Bereich. Spitze in Sachen Ausstattung und Coolness-Faktor ist der iPod Touch. Allerdings kostet er mit 16 GB Flash-Speicher und Touchpad-Bildschirm gut 370 Euro.

Beim Kauf ist das Einsatzgebiet entscheidend. Unterschiede gibt’s vor allem bei Gewicht, Funktionsumfang und Akkulaufzeit. Alles, was Sie dazu wissen müssen, lesen Sie auf den folgenden Seiten.

Digital.World ePaper 03/2008 - MP3-Player - Kaufberatung, Zubehör, Luxusplayer

Gratis für Sie: Mufin Musicfinder 1.0
Wie nur die passenden Songs aus dem Archiv herausfischen? Der Mufin Musicfinder von Magix sorgt hier für Abhilfe und sucht für Sie genau die Musik heraus, die Sie sich gerade wünschen. Das Programm analysiert und vergleicht die Musikdateien auf dem PC mit Hilfe eines Audio-ID-Verfahrens. Sie wählen einen Song aus und weisen die Software an, weitere, passende Stücke aus Ihrem Musik-Fundus zu suchen.
Wie Sie die Gratis-Version von Mufin Musicfinder bekommen, können Sie im ePaper nachlesen.

Viel Spaß mit unserem E-Paper!

0 Kommentare zu diesem Artikel
205168