55194

MMCmicro: Samsung startet Massenproduktion

24.03.2005 | 14:16 Uhr |

Samsung hat mit der Massenproduktion der gerade mal Fingernagelgroßen MMCmicro-Speicherkarten begonnen.

Bald kann man sie aus Versehen einatmen: Gerade mal 12 x 14 x 1,1 Millimeter messen die MMCmicro-Speicherkarten, deren Massenproduktion Samsung jetzt gestartet hat. Die Minis sollen vor allem den stetig wachsenden Speicherhunger in Handys stillen.

Daten können mit einer maximalen Geschwindigkeit von zehn Mbit pro Sekunde gelesen werden, beim Schreiben erreicht die Karte ein Tempo von sieben Mbit pro Sekunde. Samsung will die MMCmicro-Karten zunächst mit 32, 64, 128 und 256 MB Speicherkapazität anbieten.

Innerhalb der kommenden drei Monate soll dann eine Version mit 512 MB folgen und die 2-GB-Grenze soll in der ersten Jahreshälfte 2006 fallen, teilte Samsung mit. Preise für die Speicherzwerge sind noch nicht bekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
55194