43476

MBSA 1.2: Gratis-Sicherheitstool von Microsoft jetzt auch in deutsch

20.01.2004 | 13:59 Uhr |

Microsoft hat die neue Version 1.2 seines Sicherheits-Tools "Microsoft Baseline Security Analyzer" zum Download bereitgestellt. Das kostenlose Tool überprüft den Rechner und weist den Anwender darauf hin, wenn Sicherheits-Updates fehlen oder andere Schwachstellen gefunden wurden. Zu den Hauptneuerungen des Tools gehört die nunmehr deutschsprachige Programmoberfläche.

Microsoft hat die neue Version 1.2 seines Sicherheits-Tools "Microsoft Baseline Security Analyzer" (MBSA) zum Download bereitgestellt. Das kostenlose Tool überprüft den Rechner und weist darauf hin, Sicherheits-Updates fehlen oder andere Schwachstellen gefunden wurden. Das Tool liefert gleich Ratschläge, wie sich die Sicherheitsdefizite auf dem System beseitigen lassen. Zu den Hauptneuerungen des Tools gehört die nunmehr deutschsprachige Programmoberfläche.

Der MBSA 1.2 arbeitet lokal oder im Netzwerk unter den Betriebssystemen Windows XP, 2000, NT und Server 2003. Außerdem werden auch der Internet Explorer, Media Player, Office - letzterer nur Lokal - und diverse weitere Microsoft-Produkte nach Lücken hin durchforstet. Eine ausführliche Dokumentation für die Version 1.2 des MBSA finden Sie auf dieser Website (englischsprachig).

Der Download der deutschsprachigen Version von MBSA 1.2 beträgt 1,6 Megabyte. Sie finden den Download in unserer Download-Datenbank.

Download von Microsofts Baseline Security Analyzer (MNSA) 1.2

0 Kommentare zu diesem Artikel
43476